0800 8889910

Unsere Standorte

100% Schaden, 100% Gutachten, 100% Schadenersatz.
Nur das vollumfängliche KFZ-Schadengutachten gewährleistet Ihnen rechtlichen Anspruch.

Unfall Frontalschaden

Unfallgutachten dienen dem Schadennachweis nach einem Verkehrsunfall

Sie wurden unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt? Wir als KFZ-Sachverständige und das Gesetz stehen Ihnen helfend zur Seite. Im Haftpflichtschadensfall ist der Unfallverursacher gemäß §249 BGB verpflichtet, dem Unfallopfer den Schaden samt aller unfallbedingt entstehenden Kosten zu ersetzen. Dies beinhaltet auch die Gebühren für den Sachverständigen. Mittels eines fundierten Schadengutachtens unsererseits können Sie Ihren rechtlichen Anspruch gegenüber der regulierenden Versicherung des Unfallverursachers vollständig nachweisen. Im Gutachten werden der Reparaturweg, die voraussichtlichen Reparaturkosten, gegebenenfalls eine unfallbedingte Wertminderung sowie die entsprechenden Fahrzeugwerte ermittelt.

Sie sind schuldlos in einen Verkehrsunfall geraten und wissen nicht welches Ihre nächsten Schritte sein sollen? Dann rufen Sie uns doch einfach an. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen weiter.

Unser Service für Sie:

  1. kostenfreie Ersteinschätzung
  2. flexible und zeitnahe Termine
  3. Abrechnung unserer Kosten mit der gegnerischen Versicherung
  4. auf Wunsch Vorortbesichtigung bei Ihnen
  5. schnelle und unkomplizierte Abwicklung
  6. auch nach erfolgter Abrechnung sind wir beratend für Sie da

Inhalte des Schadengutachtens:

  1. Kalkulation der Reparaturkosten
  2. Bestimmung des Reparaturweges
  3. Stellungnahme zur unfallbedingten Wertminderung
  4. Angabe aller relevanten Werte zum Fahrzeug
  5. Einschätzung zur Wirtschaftlichkeit der Reparatur
  6. Fotodokumentation der Schäden

Der Geschädigte darf den Schadengutachter bestimmen

Es obliegt dem Geschädigten nachzuweisen, welchen Schaden er erlitten hat. Aus diesem Grund darf der Geschädigte nach geltendem Recht einen KFZ-Gutachter seiner Wahl mit der Schadenermittlung beauftragen. Die Gutachterkosten sind durch die Versicherung des Unfallverursachers zu erstatten. Um Interessenkonflikte mit der regulierenden Versicherung des Schädigers zu vermeiden, vertrauen Sie auf einen neutralen Sachverständigen. Als privat geführtes von der Versicherungswirtschaft unabhängiges KFZ-Sachverständigenbüro, können wir die Ansprüche unserer Kunden bestmöglich vertreten. Ein objektives Gutachten ist die Grundvoraussetzung, um den Schaden sauber und korrekt abzuwickeln. Die Erstellung unserer Schadengutachten erfolgt unter Berücksichtigung modernster Reparaturmethoden sowie der aktuell gültigen Rechtsprechung. Durch die stetige Aus- und Weiterbildung unseres Sachverständigenteams, bestehend aus Ingenieuren, KFZ-Meistern und -Technikern, versuchen wir ein Höchstmaß an Sachverstand und Kompetenz zu gewährleisten. Unsere 30 jährige Erfahrung im Rahmen unzähliger Schadengutachten garantiert in der Regel eine schnelle und unkomplizierte Auftragsbearbeitung. An unseren drei Standorten in Bonn, Bergheim und Erftstadt verfügen wir über modernste Prüf- und Diagnosetechnik. 

Schadengutachten

Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Unsere KFZ-Sachverständigen helfen Ihnen gerne bei allen Fragen rund um das Kraftfahrzeug.

Mehr Informationen

Technische Gutachten

Kommt es im zusammenhang mit Kraftfahrzeugen zu einem technischen Schaden oder Mangel, stellt dies ein großes Ärgernis dar. Wir untersuchen die Schäden, ermitteln die Schadenursache und sichern die Beweise.

Mehr Informationen

Gerichtsgutachten

Regelmäßig beauftragen uns Gerichte in Strafverfahren, bei Rechtsstreitigkeiten sowie im selbstständigen Beweisverfahren entsprechende Gutachten zu erstellen.

Mehr Informationen

Dipl. Ing. P. Urbach

ADAC Vertragssachverständiger
SilverDAT
Classic Data Bewertungspartner
Bundesverband der freiberuflichen und unabhängigen Sachverständigen für das Kraftfahrzeugwesen e.V
Institut für Sachversändigenwesen e.V.