0800 8889910

Unsere Standorte

Beratung steht bei uns im Vordergrund. Unsere KFZ-Sachverständigen helfen Ihnen gerne bei allen Fragen rund um das Kraftfahrzeug.

So vielfältig wie die Schäden, so unterschiedlich die Anforderungen an das Gutachten

Aufgrund unserer über 30 jährigen Erfahrung auf dem Sektor der Gutachtenerstellung, ist es uns möglich Ihnen eine Vielzahl von interessanten Leistungen anzubieten. An einem Kraftfahrzeug kann es zu einer Vielzahl unterschiedlichster Schäden kommen. Ob ein Schaden aufgrund eines Verkehrsunfalls, ein Betriebsschaden zum Beispiel am Motor oder eine mangelhaft ausgeführte Reparatur. Ein objektives sachverständiges Gutachten dient nicht nur der Beweissicherung, sondern ist darüber hinaus Grundvoraussetzung für eine korrekte Schadenregulierung.

Sie haben einen Schaden an Ihrem Fahrzeug festgestellt und wissen nicht wie Sie weiter vorgehen sollen? Rufen Sie uns einfach an. Wir stehen Ihnen für eine erste Beratung kostenlos zur Verfügung.

Leistungen zum Schadengutachten

  1. Unfallgutachten
  2. Elektronikdefekte
  3. Gutachten für Gerichte
  1. Motorschäden
  2. Reifenschäden
  3. Gegenüberstellungen
  1. Getriebeschäden
  2. Schäden an Fahrzeuglackierungen
  3. Beweissicherungen

Wozu benötigt man nach einem Unfall einen Kfz-Sachverständigen?

Das Gutachten eines qualifizierten KFZ-Sachverständigen dient der Beweissicherung, im Falle eines späteren Streits über den Unfallhergang. Das KFZ-Schadengutachten enthält, neben der Reparaturkalkulation, Angaben zum Fahrzeug, Schadenhergang, Reparaturweg sowie zu sämtlichen schadenrelevanten Werten. Der KFZ-Sachverständige ermittelt zusätzlich zu den Reparaturkosten auch die merkantile Wertminderung, den Wiederbeschaffungswert und gegebenenfalls den Restwert. Das Gutachten ist die Grundlage der Höhe des Sachschadens, insbesondere auch bei fiktiver Abrechnung. Nach der Rechtsprechung hat der Geschädigte das uneingeschränkte Recht einen Sachverständigen seines Vertrauens hinzuzuziehen, um auszuschließen, dass der Geschädigte gegenüber dem regulierungspflichtigen Versicherer Nachteile erleidet. Aus diesem Grund werden die Kosten für das Sachverständigengutachten durch den Unfallverursacher getragen. Unser Sachverständigenteam steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Quelle: BVSK: Informationen für Autofahrer Februar 2015

Auffahrunfall

Unfallgutachten

Wie erstellen neutrale und versicherungsunabhängige KFZ-Schadengutachten. Wir bieten kurzfristige Termine sowie eine unkomplizierte Abwicklung.
Gerne kommen wir auch zu Ihnen!

Mehr Informationen

Technische Gutachten

Kommt es im Zusammenhang mit Kraftfahrzeugen zu einem technischen Schaden oder Mangel, stellt dies ein großes Ärgernis dar. Wir untersuchen die Schäden, ermitteln die Schadenursache und sichern die Beweise.

Mehr Informationen

Gerichtsgutachten

Regelmäßig beauftragen uns Gerichte in Strafverfahren, bei Rechtsstreitigkeiten sowie im selbstständigen Beweisverfahren Gutachten zu erstellen.

Mehr Informationen

Dipl. Ing. P. Urbach

ADAC Vertragssachverständiger
SilverDAT
Classic Data Bewertungspartner
Bundesverband der freiberuflichen und unabhängigen Sachverständigen für das Kraftfahrzeugwesen e.V
Institut für Sachversändigenwesen e.V.