Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Ein Termin hilft Wartezeiten zu vermeiden, ist aber nicht notwendig. Termine k├Ânnen telefonisch oder online vereinbart werden.

Hauptuntersuchung

Regelm├Ą├čige Fahrzeuguntersuchungen

Der Gesetzgeber verlangt zur Gew├Ąhrleistung der Sicherheit auf deutschen Stra├čen regelm├Ą├čige Fahrzeuguntersuchungen. Unsere Pr├╝fingenieure untersuchen Ihr Fahrzeug auf seine Verkehrssicherheit nach den gesetzlich geregelten Vorgaben gem├Ą├č ┬ž29 StVZO. Die Hauptuntersuchung (HU) und die Untersuchung des Abgassystems (AU) wurden fr├╝her getrennt voneinander durchgef├╝hrt, inzwischen werden sie in einer gemeinsamen Untersuchung abgedeckt.

Die Pr├╝fung erfolgt nach genau definierten Untersuchungskriterien. Hat Ihr Fahrzeug die Hauptuntersuchung bestanden erh├Ąlt es die HU-Plakette, diese zeigt den Monat und das Jahr der erneuten Untersuchung an.

Pr├╝fpunkte der Hauptuntersuchung

  • Bremsanlage
  • Lenkanlage
  • Lichttechnische Einrichtungen
  • Teile der elektrischen Anlage
  • Achsen, R├Ąder, Reifen, Aufh├Ąngungen
  • Fahrgestell, Rahmen, Aufbau sowie daran befestigte Teile
  • Umweltvertr├Ąglichkeit
  • Sichtverh├Ąltnisse
  • Identifizierung des Fahrzeugs

Darf die Hauptuntersuchung ├╝berzogen werden?

Grunds├Ątzlich ist die HU 24 Monate nach dem letzten Untersuchungstermin f├Ąllig. Ist die Pr├╝fung mehr als zwei Monate ├╝berzogen, ist eine vertiefte Pr├╝fung durchzuf├╝hren. Dar├╝ber hinaus kann eine ├ťberziehung von mehr als zwei Monaten zu einem Verwarnungsgeld bis hin zu einem Bu├čgeld und Punkten f├╝hren.

Der Untersuchungsbericht der HU ist bis zur n├Ąchsten HU aufzubewahren. Geht ein Pr├╝fbericht verloren, kann durch Vorlage des Fahrzeugscheins oder -briefs, sowie Personalausweis (F├╝hrerschein, Reisepass, ...) eine Zweitschrift gefertigt werden. (Jedoch nur, wenn Sie auch zum Zeitpunkt der Untersuchung Auftraggeber bzw. Halter waren.). M├Ąngel sollten unverz├╝glich, sp├Ątestens jedoch innerhalb eines Monats behoben werden.

F├╝r die HU ben├Âtigen Sie nur den Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung, Teil I) und eventuell vorhandene Anbaubest├Ątigungen oder ABE (zum Beispiel f├╝r Sonderr├Ąder).

T├ťV S├ťD Auto Partner

Als T├ťV S├╝d Auto Partner f├╝hren wir die amtlichen Fahrzeuguntersuchungen in KFZ Werkst├Ątten und nat├╝rlich an unseren drei Pr├╝fstellen in Bonn, Bergheim und Erftstadt durch.

Mehr erfahren

Änderungsabnahmen

Eine ├änderungsabnahme kann bereits nach geringf├╝gigen Umr├╝stungen wie dem Wechsel von Felgen sowie Fahrwerks├Ąnderungen (z.B. Tierferlegung) erforderlich sein.

Mehr erfahren

ADAC-Vertragssachverst├Ąndiger

Ob Gebrauchtwagencheck oder Lichttest, als ADAC-Vertragssachverst├Ąndiger verf├╝gen wir ├╝ber eine Vielzahl interessanter Leistungen.
Bei technischen Fragen oder Problemen beraten wir gerne!

Mehr erfahren